Grün: fix geplante Törns Rot:    Ausgebucht Blau: Törn-Zeitraum frei gestaltbar
© 2021
One Way Törn  Kreta (GR) nach Sizilien (IT)
One Way Törn (zwei Etappen) So. 11.06. - Fr. 30.06.2023 Wir segeln vom Segelrevier Kreta (GR) nach Sizilien (IT)
Doppelkabine
/
Einzelkabine
(2 Personen)
(alleine in Doppelkabine)
Preis / Person
Dauer
Aufschlag (50 %)
€ 510,-
7 Tage
€ 255,-
€ 576,-
8 Tage
€ 288,-
€ 638,-
9 Tage
€ 319,-
€ 700,-
10 Tage
€ 350,-

Meilentörn ca. 700 sm + Nachtfahrt bei der 2. Etappe

One Way Törn von Kreta (GR) nach Sizilien (IT)
Dauer
von - bis
Kojen in Doppel- kabine
kompl. Yacht max. 6 P.
1. Etappe Kreta - Zakynthos ca. 250 sm
7 Tage
So. 11.06.23 - So. 18.06.23
2 frei
frei Preis auf Anfrage
für euch frei gestaltbar 7, 8, 9, oder 10 Tage sind möglich 2. Etappe Zakynthos - Sizilien (Palermo) ca. 450 sm
? ?
Di. 20.06.23 - Fr. 30.06.23
6 frei
frei Preis auf Anfrage
Allgemeines Wir segeln die von Kreta nach Sizilien auf zwei Etappen. Die erste Etappe führt über den Pelo- ponnese zu den Ionischen Inseln nach Zakynthos. Dabei werden wir ca. 250 sm benötigen und schöne Strände und natürlich auch einige Inseln im Ionischen Meer besuchen. Die Anspruchsvollere Etappe ist die zweite Etappe, da segeln wir von Griechenland (Zakynthos) über die Grenzen nach Italien (Sizilien) und werden dabei ca. 450 sm und mind. 1 Nachtfahrt zurücklegen. Durch die Straße von Messina ist Sizilien vom italienischen Festland getrennt und hier werden wir wir dann auf die Nordseite Segeln und in der nähe von Palermo einen Hafen ansteuern. Der Großteil der Fläche Siziliens besteht aus Berg- und Hügellandschaft. Besonderes Merkmal ist der berühmte Ätna, der mit 3345 m der größte und aktivste Vulkan in Europa ist. An der Nord- und Ostküste ragt das Land steil aus dem Meer. Es gibt Felsküsten und zahlreiche Buchten mit Sandstränden. Windverhältnisse Die Segelsaison beginnt im April und endet im Oktober, beste Segelzeit ist Juni bis September. Das Klima typisch mediterran. Die Sommer sind heiß und trocken und die Winter mild und feucht. Die durchschnittlichen Temperaturen in den Küstengebieten betragen im Sommer 26°C und im Winter 10°C. Im Insel-inneren ist etwas kühler. Das Seegebiet um die Insel zählt zur wettermäßig stabilen Region. Anreise/Flughafen Tägliche Direktflüge mit Condor ab Düsseldorf, Frankfurt und München. Linienflüge mit Aegean Airlines via Athen nach Heraklion. Abreise/Flughafen Der Flughafen Palermo-Boccadifalco wird zwischen 30 und 60 km entfernt sein, je nach dem, wo wir Platz finden. Bordkasse Zum Törnpreis kommt noch die Bordkasse dazu, woraus die Touristenabgabe, das Leben an Bord und die Kosten für Hafengebühren und Diesel bezahlt werden.
Sonnenuntergang
Welle Facebook Logo eMail
One Way Törn  Kreta (GR) nach Sizilien (IT)
Allgemeines Wir segeln die von Kreta nach Sizilien auf zwei Etappen. Die erste Etappe führt über den Peloponnese zu den Ionischen Inseln nach Zakynthos. Dabei werden wir ca. 250 sm benötigen und schöne Strände und natürlich auch einige Inseln im Ionischen Meer besuchen. Die Anspruchs- vollere Etappe ist die zweite Etappe, da segeln wir von Griechenland (Zakynthos) über die Grenzen nach Italien (Sizilien) und werden dabei ca. 450 sm und mind. eine Nachtfahrt zurücklegen. Durch die Straße von Messina ist Sizilien vom italienischen Festland getrennt und hier werden wir wir dann auf die Nordseite Segeln und in der nähe von Palermo einen Hafen ansteuern. Der Großteil der Fläche Siziliens besteht aus Berg- und Hügelland- schaft. Besonderes Merkmal ist der berühmte Ätna, der mit 3345 m der größte und aktivste Vulkan in Europa ist. An der Nord- und Ost- küste ragt das Land steil aus dem Meer. Es gibt Felsküsten und zahlreiche Buchten mit Sand- stränden. Windverhältnisse Die Segelsaison beginnt im April und endet im Oktober, beste Segelzeit ist Juni bis September. Das Klima typisch mediterran. Die Sommer sind heiß und trocken und die Winter mild und feucht. Die durchschnittlichen Temperaturen in den Küstengebieten betragen im Sommer 26°C und im Winter 10°C. Im Inselinneren ist etwas kühler. Das Seegebiet um die Insel zählt zur wettermäßig stabilen Region. Anreise/Flughafen Tägliche Direktflüge mit Condor ab Düsseldorf, Frankfurt und München. Linienflüge mit Aegean Airlines via Athen nach Heraklion. Abreise/Flughafen Der Flughafen Palermo-Boccadifalco wird zwischen 30 und 60 km entfernt sein, je nach dem, wo wir Platz finden. Bordkasse Zum Törnpreis kommt noch die Bordkasse dazu, woraus die Touristenabgabe, das Leben an Bord und die Kosten für Hafengebühren und Diesel bezahlt werden.
One Way Törn (zwei Etappen) So. 11.06. - Fr. 30.06.2023 Wir segeln vom Segelrevier Kreta (GR) nach Sizilien (IT)

Meilentörn ca. 700 sm + Nachtfahrt

Doppelkabine
/
Einzelkabine
(2 Personen)
(alleine in Doppelkabine)
Preis / Person
Dauer
Aufschlag (50 %)
€ 510,-
7 Tage
€ 255,-
€ 576,-
8 Tage
€ 288,-
€ 638,-
9 Tage
€ 319,-
€ 700,-
10 Tage
€ 350,-
One Way Törn von Kreta (GR) nach Sizilien (IT)
Dauer
von - bis
Kojen in Doppel- kabine
kompl. Yacht max. 6 P.
1. Etappe Kreta - Zakynthos ca. 250 sm
7 Tage
So. 11.06.23 - So. 18.06.23
2 frei
frei Preis auf Anfrage
für euch frei gestaltbar 7, 8, 9, oder 10 Tage sind möglich 2. Etappe Zakynthos - Sizilien (Palermo) ca. 450 sm
? ?
Di. 20.06.23 - Fr. 30.06.23
6 frei
frei Preis auf Anfrage
Grün: fix geplante Törns Rot:    Ausgebucht Blau: Törn-Zeitraum frei gestaltbar